ESCHSCHLORAQUE
rümschrümp
 
  täglich ab 14 Uhr
  rosenthaler str 39, 10178 berlin - mitte



Facebook: http://www.facebook.com/eschschloraque.ruemschruemp.
Twitter:
http://twitter.com/eschschloraque1


Nach wie vor hat die Kaffeekaschemme täglich ab 14 Uhr geöffnet; hier gibts lecker Kaffee und wer mag schlürft ein Likörchen.
Erholt Euch bei Kaffeespezialitäten,  Erfrischungsgetränken und ausgewählten Cocktails vom Mittestress.


NEWS:
---------------------------




Dienstag 01.September, ab 22Uhr
Bande á Part 
- Tanzbare Veranstaltung für Außenseiter -

Es ist wieder soweit:

Bande á Part präsentiert nach der Sommerpause wieder Künstler, die sich
der Herausforderung stellen, das Eschschloraque Rümschrümp in ihre eigene
individuelle Art und Weise tänzerisch zu verzaubern.

Zur Saisoneröffnung zeigt sich:

Ari la Chispa (Tanz) & Gilberto Torres (Musik)




ARI LA CHIPSA

1988 Ausbildung für Flamencotanz erfolgreich abgeschlossen an der
staatlich anerkannten Etage in Berlin bei dem Flamencomeister Manuel
Moreno aus Córdoba.
Danach und während der Ausbildung hat Ari an zahlreichen weiterbildenden
Flamenco-Workshops in Andalusien bei erfahrenen und professionellen
Meistern teilgenommen und hat während dieser Zeit diverse Bühnenerfahrung
gesammelt.
Flamenco unterrichtet sie seit dieser Zeit und arbeitet aktuell
selbständig in ihrem eigenen Studio mit Guido el Tallo u. Bella Paloma im
Carreé Seestrasse / ehemals OsramHöfe
in Berlin und gibt Workshops in und außerhalb Deutschlands.
Ari la Chispa ist Mitbegründerin von der Flamencotruppe & StudioMagna Mata
flamenco. Die Palette der künstlerischen Arbeit reicht von reinen Solo-
Performances und Duos über Gastrollen (u.a. Staatstheater Stuttgart
“Carmen”, unter der Regie von Carlos Saura) bis hin zu abendfüllenden
Auftritten.
1991 bis heute ist sie an Entwicklung und Choreografie von zahlreichen
Tanz Theaterproduktionen erfolgreich beteiligt gewesen, die sie mit Guido
El Tallo entwickelt hat. An der gemeinsamen Projektdurchführung mit
Flamencos aus Jerez, insbesondere mit Antonio de los Rios, der die Texte
schrieb und die Musik komponierte, mit Aktions- künstlern aus Berlin (Dead
Chickens, Bob Ruthman, TMF Powersaw)
und dem Schauspieler Oliver Marlo.
Seit 2014 arbeitet sie mit dem Kameramann und Fotografen Javier Moya
zusammen, die seither entstandenen Videos & Fotos sprechen für sich.
Aktuell arbeitet sie unter anderem mit dem Flamencogitarristen Valle Monje
aus Jerez zusammen.


https://www.youtube.com/watch?v=UlVaQvLsy8M
http://www.arilachispa-flamenco-berlin.com/

Licht & Sound: Sheila Chipperfield Jnr
Oragnisation: Caroline Gerbeckx
unterstützt vom Eschschloraque

Eintritt: 4 €



Mittwoch 02.September, ab 22Uhr

MissVergnügen presents

 ALLES KLAR!- live
 Trash Rock Electro Glam Porn Punk



Die Band ALLES KLAR! Hat mit Ihrem Sound eine ungezogene Berliner Göre geboren.
Sie nehmen kein Blatt vor den Mund, Scham ist für sie ein Fremdwort und ihre direkten
Texte paaren sich mit saftigen Electrobeats und frechen Gitarren.

www.alles-klar-music.com


The Girls from the W.(orld)O.(f)P.(leasure)




Djnes: Zilla Diodia (f.k.a.Lotti Bolero) & MissVergnügen

www.missvergnuegen.com
 



Donnerstag 03.September, ab 22Uhr

Dj: Betty Stürmer
Dubstep, Afrobeat, Soul, Nu Latin & Jazz MashUp!



Betty Party aka Betty Stürmer, dj and artist,  child of the 90's where she became famous
with dj everybody happening and her clubart shows in berlin underground
locations is djing since 1997, her intense dj sets  are crossing  musical borders and
bringing our collage age to the point!



Freitag 04.September, ab 22Uhr

Dj: Al Chem
Rare/Primitive/Remixes





Samstag 05.September, ab 22Uhr

BETON STAHL TAUBE
-Aftershowparty -

 Performance: Marva + Maschin-KlanHuman Drums“


S R & C o m p a n y



S R & C o m p a n y ist ein Aufeinandertreffen von Tänzern, Choreographen und Musikern,
um individuelle Arbeit zu einem Ganzen zu fügen. Das gemeinsame Thema? Die Auseinandersetzung
mit uns selbst, dem Menschen, seinen Tiefen und Höhen; sich Gedanken machen lassen.


Marva // Marva + Maschin Klan




Technowalker




"Dr Bleep läuft durch die Welt mit einem ganzen Kasten mehr oder weniger sinnvoller Klang und Flackerlicht-erzeuger.
Seltsame Liedchen vor sich hin trällernd stapft dieses batteriebetriebene Ungetüm durch die Landschaft. Er ist eine
wandelnde Licht-und-Lärm-Verschmutzung. Penetrante Ausgeburt des Gadget-Wahns, die niemals still sein kann und
permanentes Input-outputmultitasking
praktiziert. Also: ich würde ihn ihnen nicht empfehlen, echt ein schlimmer Typ."

Human Drums - Ein Spiel mit Vertrauen und Kontrolle

Bei den Gruppenspielen von Marva+Maschin-Klan imrpovisiert ein Team von Performern gemeinsam körperlich über ein
Thema zu den audio und video-tracks der Synästhetik-Künstlers Marva H Kuebler. Die Akteure bespielen das MMK-Environment
gemeinsam und benutzen dabei Bewegungsklischees aus Aktionskunst, Bondage, Grappling und Thaiboxen über einem vorher
untereinander besprochenen groben Skript.

Human Drums, die Trommeln aus Fleisch, verkünden lustvoll, das was ihnen eingehämmert wird. Fröhlich unterwerfen sie sich
dem Spiel mit der Uniform, der festen Funktion. Freiheit ist Schmerz, Auswahl ist Folter. Paralyse ist Luxus. Kontrolle wird
natürlich von Unten ausgeübt. Und der Joghurt macht den Unterschied. Das ist klar.






Dienstag 08.September, ab 22Uhr
Bande á Part 
- Tanzbare Veranstaltung für Außenseiter -

Performer: Carmen Volpe



*"Gefühl in the reality of the Spaß"*


With this performance I want to transmit at the people the existence of a natural rythm.
Everywhere and in everythings there's a rythm, but sometimes is not natural
becouse it comes from the fear.

A comedy dance theatre that started in Granada and finished in Berlin. It
represents the dream that the jung and old immigrants have when come in
Berlin: we want just to find a natural rithm in the chaos of the big city,
without forget our origins rather to mix the new culture developing
ourself... showing our true and natural way.

Imagine to live the routine and suddenly to feel yourself not you anymore.
Imagine that one day you wake up and decide to see the life from another
point of view. Imagine that all around starts to transform in ridicoluos
and grotesque. And that for one day you decide to express your fears by
your passion. Where to arrive? What to discover by your madness?

*"Gefühl in the reality of the Spaß"* is laughing of ourself and about the
monotony of the reality. To see themeselve from another perspective,
authentic and as a simple experiment to feel themself again. An experiment
of dancing, singing, shouting, crying and expecially laughing. Banalities
which become not so easy. The protagonist is a common person, spontain and
ingenuous that will discover the natural rythm of the reality.

This performance come from a project calling NomadArt:
http://bailoporquevivo.wix.com/nomadart



Duration : 40 minutes

Entry: 4€



Mittwoch 09.September, ab 22Uhr

Die Mädels vom Haus



Djnes: Sheila Chipperfield & MissVergnügen

www.missvergnuegen.com
 



Freitag 11.September, ab 22Uhr

CUBA ESPECIAL

Wichy de Vedado ( Havanna)
Vilas Pomp ( Köln)






Samstag 12.September, ab 22Uhr


BETON STAHL TAUBE

Warm up mit Dj: Vela

23Uhr
Miss Tigra / Pop Poisoned Poetry Release Party des Debutalbum Rewritten
/Konzert/Performances




Dienstag 15.September, ab 22Uhr

Bande á Part
- Tanzbare Veranstaltung für Außenseiter -

Libera Me

"One day. I saw some Dreams.They are finding Free. and fighting they self.
some time, People are inside some emotions. but want to Open mind.
They are Dancing always in my head. I don't know about them feeling....
One day. finally they are find to "Street" of How to open mind.
What is the out side of world for them?? Is that the Forbidden fruit??
I don't know, Because this is my the Dream story...."



Dancer : Tomomi Tamagawa
Norie Dojo
Takushi Minagawa


Concept : Takushi Minagawa


Entry: 4€



Mittwoch 16.September, ab 23Uhr

Strange Songs for September




on the couch:
Dj Jri & MissVergnügen


www.jrimixes.de

www.missvergnuegen.com



Samstag 19.September, ab 23Uhr

BETON STAHL TAUBE  

Eat Lipstick - Konzert
Rock Punk Glam " Trannywrecktronica




Mittwoch 23.September, ab 23Uhr

Praxis für skurrile Tanzmusik



mit Doktor Telefonmann & MissVergnügen

D.J. Doktor Telefonmann legt experimentelle Schlagermusik, Weltraum-Polka und Sesamstrassen-Elektro auf!
Dafür verwendet er zwei ehemalige Stasi-Telefone an welchen er sich mit seinem Lötkolben vergangen hat.
Er ist daher nun der weltweit einzige Diskjockey der mit zwei umgebauten Wählscheibentelefonen auflegt.



www.doktor-telefonmann.de#

www.missvergnuegen.com
 



Samstag 26.September, ab 23Uhr

BETON STAHL TAUBE
- Aftershow Party -

Hyenaz - Konzert
Techno Shamanistic Key to Eternity



Dienstag 29.September, ab 22Uhr
Bande á Part 
- Tanzbare Veranstaltung für Außenseiter -

Dancer: Charlotte Pauwelyn



"TransitUs"


TransitUs is a solo performance that approaches and challenges the thin
line between the personal and social layers of fear and anxiety. How do
they influence each other? To what extent do they maintain and enable each
another? Can this sustainment be influenced and altered by an individual?
What sources are there to tap into in order to break patterns, to reveal
consciousness and avoid drifting off into dangerous sleep?
These different layers, stored in the body as information and memory, are
the source of inspiration for the elaboration of movement that is based on
the idea of both 'hanging' permanently in suspension and at the same time
'being' between the past and the future.
Text, sound, field recording and movement form the basis of a delicate
walk that creates the thin line between inside and outside, influence and
personality, and refined and blurred perception.

Sound design and performance: Charlotte Pauwelyn


Charlotte Pauwelyn is a Belgian-born performer and artist who lives and
works in Berlin. After gaining her masters in fine arts in Gent, Belgium,
she has combined her visual work with writing poems and studying different
fiction forms.
In the past decades, she has carried out deeper research on the use and
creation of metaphors and archetypes in lyrical and filmic context, within
and beyond the use of the narrative. In 2008 she moved to Berlin to
dedicate herself more deeply to film and writing. Through tango dancing,
she developed a fascination with performing and creating with the body.
She broadened her study of imagery using choreographical/dramaturgical
tools as well as through the creation of sound design. Since 2010, she has
grown a personal interest in what movement can create and evoke in
language that reveals and hides history over and over again.
In 2015 she produced her first solo performance for which she also
developed the sound design.

Entry: 4€



Mittwoch 30.September
, ab 22Uhr

MissVergnügen o.h.o.(on her own)



www.missvergnuegen.com



Mittwoch 07.Oktober
ab 22Uhr

MissVergnügen presents:

RHEINTOCHTER - live!!
Elektro Experimenteller Avantgarde Pop



„Wohin es geht? Wir wissen es nicht!"
Sie machen einfach.
Deutsche und englische Texte werden gerappt, gesungen, gesprochen und
geflüstert, mit Tiefgang und Humor.

Das Duo RHEINTOCHTER sind:


Gesang,Casio allerlei und Sounds LILIAN-MARIA

https://www.facebook.com/Lilian.Band

Sprechgesang Korg allerlei und Sounds JIM ANDERS
https://www.facebook.com/JimAndersMusic?fref=ts





JEDER DIENSTAG

"Bande a Part"

(Veranstaltung für Außenseiter)


Fotocred: Henryk Weiffenbach
 
Bande á Part auf Facebook

Anmeldung bei Caro unter:
caro (at) eschschloraque.de oder: 0172 / 2946548







ESCHSCHLORAQUE, rümschrümp
Rosenthaler Str. 39 - 2. Hinterhof
10178 Berlin - Mitte

S-Bahn Hackescher Markt
U-Bahn 8 Weinmeisterstraße



Täglich ab 14 Uhr
unterstützt von:

www.sinma.de
www.deadchickens.de

Weiffenbach und Fuhrmann GbR
Rosenthaler Str. 39 - 2. Hinterhof
10178 Berlin - Mitte
 
Vertretungsberechtigte Gesellschafter: Henryk Weiffenbach und Kai Fuhrmann
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz:  DE 188 903 853
Wirtschafts-Identifikationsnummer gemäß § 139c Abgabenordnung: DE 0000000
Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung
für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich
deren Betreiber verantwortlich.